Sie sind hier:
Salzsprühtest

Der Salzsprühtest: Wie korrosionsbeständig ist Ihr Produkt?

Der Salzsprühtest ist die gängigste Korrosionsprüfung für Metalle mit oder ohne organische oder anorganische Beschichtung. Durch eine konstante Sprühbehandlung mit Natriumchloridlösung in einer Klimakammer wird die Korrosionsbildung beschleunigt und die Korrosionsbeständigkeit eines Werkstoffs kann überprüft werden.

Es gibt mehrere Normen, die den Salzsprühtest beschreiben. Die bekanntesten sind NEN EN ISO 9227, ASTM B117 und DIN 50021. Es gibt 3 verschiedene Tests: Den neutralen Salzsprühtest, den Essigsäure-Salzsprühtest und den Kupfer-Essigsäure-Salzsprühtest.

ISO/IEC 17025-akkreditiert

Laden Sie hier den Geltungsbereich herunter.

Wir sind 100% unabhängig

Das sorgt für maximales Vertrauen bei Ihren Kunden.

24/7 Einsicht in Ihre aktuellen Aufträge

So wissen Sie genau, wann Sie Ihren Bericht erwarten können.

Wie funktioniert der Salzsprühnebeltest?

Die Prüfung wird in der Regel an Platten durchgeführt, die aus dem zu prüfenden Material hergestellt werden und etwa 150×100 mm groß sind. Diese Prüfplatten werden in der Klimakammer in einem Winkel von ±20° zur Senkrechten aufgestellt. Bei organischen Beschichtungen wird häufig ein 1 oder 2 mm breiter Kratzer angebracht.

Am Ende der Prüfung wird die Beschichtung nach ISO 4628 oder einer ähnlichen Methode auf ihre Abnutzung hin untersucht.

Berichterstattung und Beratung

Innerhalb von fünf Arbeitstagen nach Abschluss des Salzsprühtests erhalten Sie einen Bericht mit den Ergebnissen. Nach der Lektüre des Berichts benötigen Sie vielleicht noch Ratschläge, wie Sie die Produktqualität verbessern können. Als Spezialisten für die industrielle Oberflächenbehandlung stehen Ihnen unsere Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite.

Rufen Sie uns unter +49 (0)2602 6729423 an, um weitere Informationen über die Bearbeitungszeiten für die von Ihnen benötigten Labortests zu erhalten.

Sind Sie neugierig, welche Materialien alle getestet werden können?

Gerelateerde ISO-normeringen

Die am weitesten verbreitete (amerikanische) Norm für die Durchführung des Salzsprühtests.
Die am weitesten verbreitete (internationale) Norm für die Durchführung des Salzsprühtests.