Sie sind hier:
Kesternichtest

Der Kesternicht-Test: Wie beständig ist Ihr Material gegen sauren Regen und Industrieklima?

Der Kesternae-Test gibt schnell Aufschluss über die Beständigkeit Ihres Produkts gegen Industrieklima und/oder sauren Regen. Innerhalb weniger Wochen simuliert dieser Test Effekte, die in der Praxis erst nach Jahren auftreten.

Wir können den Kirschstickstofftest gemäß den folgenden Normen durchführen: ISO 3231, ISO 22479, ASTM G87 Anhang 4, DIN 50018 und ISO 6988.

ISO/IEC 17025-akkreditiert

Laden Sie hier den Geltungsbereich herunter.

Wir sind 100% unabhängig

Das sorgt für maximales Vertrauen bei Ihren Kunden.

24/7 Einsicht in Ihre aktuellen Aufträge

So wissen Sie genau, wann Sie Ihren Bericht erwarten können.

Wie funktioniert ein Kesterney-Test?

“Die zu prüfenden Teile werden in eine 300 Liter fassende Klimakammer gelegt. Dann werden sie je nach gewählter Methode heißer und feuchter Luft mit einer bestimmten Konzentration an Schwefeldioxid ausgesetzt (AHT 1,0 S mit 0,33% Volumen SO2 oder AHT 2,0 S mit 0,67% Volumen SO2).

Der Test wird in Zyklen von jeweils 24 Stunden durchgeführt. Jeder Zyklus des Kesternian-Tests ist in zwei Phasen unterteilt:

  • Phase 1: Zugabe von SO2, gefolgt von 8 Stunden bei 40°C ± 3°C (relative Luftfeuchtigkeit 100%);
  • Phase 2: 16 Stunden Lüftung und Abkühlung auf 18 bis 28°C (relative Luftfeuchtigkeit max. 75%).

Die Prüfung ist abgeschlossen, wenn die vorgeschriebene Anzahl von Zyklen erreicht ist.

Berichterstattung und Beratung

Sie erhalten innerhalb von fünf Arbeitstagen nach Abschluss des Kesteresetests einen Bericht mit den Ergebnissen. Nach der Lektüre des Berichts benötigen Sie vielleicht noch Ratschläge, wie Sie die Produktqualität verbessern können. Als Spezialisten für die industrielle Oberflächenbehandlung haben unsere Mitarbeiter immer einen Rat für Sie parat.

Rufen Sie uns unter +49 (0)2602 9729423 an, wenn Sie mehr über die Durchlaufzeiten für Ihre gewünschten Labortests erfahren möchten.

Sind Sie neugierig, welche Materialien alle getestet werden können?